Aktuelle Zeit: 16. Okt 2018 20:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1911

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Jenko
BeitragVerfasst: 27. Dez 2009 20:59 
Offline
Chefin der Schneeflocken
Chefin der Schneeflocken
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11054
Wohnort: 37290 Meißner
Geschlecht: weiblich
[img]/uimg/userpix/128/3_Jenko_1.jpg[/img] [img]/uimg/userpix/128/3_Jenko1_1.jpg[/img] [img]/uimg/userpix/128/3_Jenko2_1.jpg[/img]

Jenko

Alter

ca. 04/2008 geb.
Rasse Maremmano-Husky Miischling
Geschlecht Rüde
kastriert ja
Herkunft Sardinien
Aufenthalt Sardinien
Schulterhöhe 63 cm
Gewicht 25Kilo

Geimpft ja
Gechipt ja
Mitteercheck noch nicht
Krankheiten keine bekannt
Behinderung nein

Rüden ja
Hündinnen ja
Katzen denkbar aber nicht bekannt
Kinder ja

Jenko wurde von einer unserer Helferinnen auf Sardinien gefunden, als er einsam herum irtte. Er wurde anscheinend, wie auf Sardinein leider oft üblich, einfach von seinen Menschen entsorgt, als man kein Interesse mehr an ihm hatte.

Jenko lebt auf der Pflegestelle mit anderen Hunden beiderlei Geschlechts zusammen und versteht sich wirklich toll mit ihnen. Er zeigt ein hervorragendes Sozialverhalten, denn er greift schlichtend ein, wenn sich andere Hunde streiten. Gegenüber Menschen, auch Kindern, ist er absolut lieb. Hier ist er der große Schmuser! Sehr gerne hätte die Pflegestelle Jenko selbst behalten, doch er ist ein junger Hund, für den man ausreichend Zeit haben muss, um ihn körperlich und geistig auszulasten.Übrigens ist er ein Wasserratte.

Jenko ist kein ägstlicher Hund, aber seine Pflegestelle hat festgestellt, dass es ihm Angst bereitet, wenn fremde Männer auf ihn zukommen, die einen Gegenstand in der Hand halten. Ebenso beim Klatschen in die Hände zuckt er zusammen. Wir nehmen an, dass er in der Vergangenheit wahrscheinlich öfters vertrieben wurde. Sicherlich wird Jenko zukünftig lernen, dass er hiervor keine Angst mehr zu haben braucht.

Wir schätzen, dass Jenko eine Mischung aus Maremmano Abruzzese und Husky. Eine Mischung aus zwei Rassen, die sehr unterschiedliche Wesensmerkmale haben.

Wir suchen für Jenko ein gutes Zuhause mit Hundeerfahrung, wo man genügend Zeit und Lust hat, ihn körperlich und geistig auszulasten. Da Jenko einen Spieltrieb hat, kann man dies prima hierfür nutzen. Es sollte ein gesichertes Grundstück vorhanden sein.

Wenn Sie also Interesse an Jenko haben, so freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Bitte lesen Sie vorab auch unsere allgemeinen informationen zur Vermittlung.

Jenko könnte jederzeit nach Deutschland kommen, wenn hier ein gutes Zuhause auf ihn wartet.

Ihre Ansprechparterin:

Anke Friese

Tel.: 05232 – 980 94 65

Email: anke.friese@niemandshunde.de

_________________
Bild Liebe Grüße Bild

Bild

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische
Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

jenko hund

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Viele, die ihr ganzes Leben auf die Liebe verwendeten, können uns weniger über

sie sagen als ein Kind, das gestern seinen Hund verloren hat.

Thornton Niven Wilder

cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker