Aktuelle Zeit: 16. Okt 2018 20:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2061

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Giftige Gurke am Wegesrand: Hund Kiara kämpfte...
BeitragVerfasst: 22. Jul 2009 23:02 
Offline
Chefin der Schneeflocken
Chefin der Schneeflocken
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11054
Wohnort: 37290 Meißner
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich
Giftige Gurke am Wegesrand: Hund Kiara kämpfte mit dem Tod

022.07.09|Bad Tölz

Bad Tölz - Manuela Teichmann ist fassungslos: Um ein Haar wäre ihr zehn Monate alter Hund Kiara an einer Vergiftung gestorben. Die Tölzerin ist überzeugt: Es war das Werk eines Tierhassers.
Fassungslos: Manuela Teichmann mit ihrem Beagle-Baby Kiara. Foto: arp

Fassungslos: Manuela Teichmann mit ihrem Beagle-Baby Kiara. Foto: arp

An der Isarpromenade habe jemand absichtlich eine vergiftete Gurke ausgelegt, sagt die 38-Jährige.

Es war am Montag gegen 19.30 Uhr, als Teichmann gemeinsam mit einer Freundin und dem jungen reinrassigen Beagle an der Isar spazieren ging. Der neugierige Hund mit den langen Schlappohren erkundete ungestüm die Umgebung. Nahe des Wohnmobilparkplatzes an den Much-Garagen fand er auf einem Rasenstück zwischen Fluss und Promenade eine Essiggurke. Normalerweise ist das nicht gerade die Leibspeise von Hunden, doch Kiara ist nicht heikel: „Sie frisst sogar Paprika“, sagt das Frauchen. „Noch ehe ich Aus oder Pfui sagen konnte, hatte Kiara die Gurke schon verschluckt.“

Die Folgen zeigten sich etwa eine Stunde später daheim in der Wohnung am Lettenholz. Der Beagle begann zu erbrechen und brach rasch zusammen. Die alarmierte Hundehalterin brachte ihren Liebling unverzüglich in eine nah gelegene Tierarztpraxis am Bahnhof.

Die Diagnose des Arztes sei eindeutig gewesen, berichtet Teichmann: Vergiftung. „Ich habe sogar einen Beutel mit dem Erbrochenen mitgenommen, aber eine Analyse wäre zu teuer gewesen.“ Bis spätabends habe der Doktor um das Leben des Rassetiers gekämpft, dann war es über den Berg.

Nun möchte Manuela Teichmann andere Hundehalter warnen. Sie sollen beim Spaziergang Vorsicht walten lassen und genau darauf achten, was ihre Lieblinge fressen. Erklären kann sie sich nicht, warum jemand am Wegesrand Gift auslegt. Keiner müsse Hunde mögen – ein Grund, Tiere zu töten, sei das aber nicht. „Ich verstehe das nicht, so ein Hund tut doch keinem was und kann nichts dafür.“ (ast)

QUELLE

_________________
Bild Liebe Grüße Bild

Bild

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische
Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz


Zuletzt geändert von Dorismaya am 23. Jul 2009 12:12, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23. Jul 2009 08:30 
Offline
Schmusesocke
Schmusesocke
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 3546
Wohnort: im bayerischen outback
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: weiblich
ach du sch....., das ist nicht so weit von hier!
rund um münchen scheinen mehrere hundehasser unterwegs zu sein:
hab heute früh in der zeitung gelesen, dass im münchner osten ebenfalls giftige köder ausgelegt waren!
was sind das nur für menschen, die sowas machen???? :?: :?:

lg,
marie anne

_________________
liebe grüße,
marie anne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23. Jul 2009 08:38 
Herr lasse Hirn regnen und zwar ganz viel davon.

Eine Vergiftung ist mit das Schlimmste was einem Tier passieren kann. Sie leiden entsetzliche Qualen. Aber das ist diesen Hirnis egal. Man sollte.......................ich halt besser den Mund :evil:


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Viele, die ihr ganzes Leben auf die Liebe verwendeten, können uns weniger über

sie sagen als ein Kind, das gestern seinen Hund verloren hat.

Thornton Niven Wilder

cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker