Aktuelle Zeit: 15. Okt 2018 12:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3101

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Deutschhorst am 17.10.09
BeitragVerfasst: 19. Okt 2009 11:06 
Also,

ich habe am Samstag meine Tochter in Salzwedel abgeholt und schon vorher mit Marita einen Besuch ausgemacht. Da Sani unbedingt mitwollte, sind wir vorher noch zum Freßnapf gefahren und haben ein paar Leckerlies für unsere speziellen Lieblinge gekauft :mrgreen: obwohl die durchaus auch an die anderen Süßen verfüttert werden dürfen.

Als wir ankamen hab ich gleich "meine" Maxi am Fenster gesehen (Sani kannte sie nicht) und Marita hat sie rausgelassen - die Gelegenheit das Mädel zu sehen konnte ich mir nicht entgehen lassen - und sie hat sich gefreut. Ich kann es kaum beschreiben wie sie sich gefreut hat als ich sie rief - ich bin fest von überzeugt dass sie mich wiedererkannt hat - mit abschlabbern, knibbeln *g* und an mich ranschmeißen und ordentlich durchkraulen lassen, Sani wurde übrigens gleich miteinbezogen und war hin und weg von der Süßen. Zur Erklärung: Ich habe Maxi bei ihren alten Haltern weggeholt und zu Marita und Eleonore gebracht - daher liegt sie mir besonders am Herzen. Wir hätten sie am liebsten mitgenommen, ich bin einfach hin und weg von ihr und wünsche mir sooo sehr eine gute Vermittlung! Nachdem wir ja nun auch die anderen Hunde angucken wollten, haben wir gleich Cito unseren Patenhund besucht und ihm geht es gut er hat sich auch total über die Leckerlies gefreut - man glaubt gar nicht wie vorsichtig dieser große Hund sein kann - und sich ordentlich von uns streicheln lassen. Der ist auch so ein Süßer, Mensch ihr müsstet den echt mal live sehen.. da schmilzt jedes Herz dahin :lol:

Draußen haben wir dann die Kangals angeguckt, zuerst waren wir bei Timba und Angel - beide haben Sanis Herz im Sturm erobert und meinen Pulli dermaßen eingesaut Alachen aber ich wußte das ja vorher und war nicht schick angezogen, Sani hatte gar nicht genug Hände zum Kraulen. Dann waren wir bei Athos und Nora, beide auch totale Schmuse- und Kinderhunde Aherz , bei Miro - der hat sich gleich auf den Rücken geworfen und wurde erstmal bekrault, Wölfchen wollte auch liebgehabt werden - sie ist wirklich toll, so ne ganz liebe ältere Dame. Hihi Sani fand Pino auch super, der hat erstmal seinen Eimer spazieren getragen und als Sani hörte wie toll der apportieren kann, wollte sie mit Motte das auch üben *g*. Erdal und Prinz haben wir auch besucht.. Prinz ist ein ganz hübscher, aber total schüchterner junger Mann. Sani wollte ihn mit Leckerchen anlocken und dann.. hat Erdal es weggefressen :shocked: der ist auch sowas von verschmust.

Ich war ja schon mal da, das letzte Mal als ich Maxi hingebracht habe und hab die Hunde ja schon mal gesehen. Aber ich bin immer wieder erstaunt wie freundlich die Hunde sind und wie sehr sie sich über Besuch freuen - ich hätte am liebsten jeden Einzelnen von ihnen mitgenommen. Riana war auch so nett, die hat sich auch total an mich rangeschmissen und ich wünsche allen so dolle ein neues Zuhause. Sani konnte es sich nicht verkneifen und ist dann nochmal allein zu Timba und Angel gegangen, sie war ewig bei den beiden. Ich weiß ja dass es den Hunden dort gut geht, aber mir fällt es immer schwer nicht traurig zu werden wenn ich darüber nachdenke wie sie dorthin gekommen sind. Da hilft nur dolle Daumendrücken.

Wir hatten dann noch ein ganz nettes Erlebnis :mrgreen:

Marita hatte uns nämlich verschwiegen dass in der Küche ein Welpe ist und das war genau das Richtige für Sani Wink Sie hat das kleine Kangalmädel betütelt und überlegt ob es in ihre Jacke paßt. In der Küche war noch Goethe - meine Herren ist der groß geworden (Bruder von Maritas Luci) und der war auch total schmusig, dann noch Kimo (mit dem man toll spielen konnte) und eine ältere Hundedame. Hm.. ich bin nicht sicher ob ich die ganzen Namen richtig behalten habe.. sonst muss mich Marita korrigieren. Leider hatte ich meine Cam vergessen und konnte keine Bilder machen, das hole ich nach. Es war wirklich ein schöner Nachmittag und nächstes Mal bewaffnen wir uns mit Bürsten :mrgreen: Sani will nämlich dann mal die haarenden Hunde bürsten. Ach ja, beim Kuchenessen hatten wir auf einmal ganz viele Freunde.

Wichtig ist auch zu wissen dass ich irgendwann mal hinfahre um die Hunde zu klauen und dass wir danach aussahen wie die Schweine *g*


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Okt 2009 11:24 
Danke für den schönen Bericht!
Man merkt richtig, wie die Hundis dich um den finger gewickelt haben! :lol:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Okt 2009 11:32 
Offline
Dream Team
Dream Team
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1515
Wohnort: Bonn
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Ein schöner Bericht, so voller Freude. Schade, dass es keine Fotos gibt, jetzt bin ich so neugierig :mrgreen:
LG Ilona

_________________
Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Man kann nicht allen helfen, sagt der Engherzige und hilft keinem
Marie v. Ebner-Eschenbach


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Okt 2009 14:41 
:mrgreen: Ich kann es mir nach dem Bericht bildlich vorstellen, wie schön es für Euch war. Das nächste Mal darfst Du aber auf keinen Fall die Bilder vergessen!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Okt 2009 15:00 
Nächstes Mal nehme ich bestimmt die Kamera mit und wälze mich im Dreck auf dem Boden. Das tue ich dann extra für euch, damit es tolle Bilder gibt :mrgreen:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Okt 2009 15:37 
Offline
Dream Team
Dream Team
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1515
Wohnort: Bonn
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Blackcat hat geschrieben:
Nächstes Mal nehme ich bestimmt die Kamera mit und wälze mich im Dreck auf dem Boden. Das tue ich dann extra für euch, damit es tolle Bilder gibt :mrgreen:


Das ist ja wohl das Mindeste, was wir erwarten können :mods_034:

_________________
Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Man kann nicht allen helfen, sagt der Engherzige und hilft keinem
Marie v. Ebner-Eschenbach


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Okt 2009 19:03 
Offline
Frauenpower
Frauenpower
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 453
Wohnort: Wallstawe/Altmark
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Zitat:
Wichtig ist auch zu wissen dass ich irgendwann mal hinfahre um die Hunde zu klauen und dass wir danach aussahen wie die Schweine *g*


Brauchst du nicht klauen. Du musst nur die hintere Klappe von deinem Auto aufmachen und schon hüpfen sie alle rein. Autofahren tun sie alle mit Leidenschaft :-D
Danach wirst du aber keinen Garten mehr haben, sonderen einen Truppenübungsplatz :mrgreen: Und auch keine Katzen mehr :mrgreen: :mrgreen: Kangals haben die zum Fressen gern.......

War aber schön mit euch. Und das Sani sich wohl gefühlt hat, dass hat man gesehen.
Die Hunnies freuen sich ja auch immer über Besuch. Wenn es nach ihnen ginge, könnte jeden Tag eine Busladung vorbei kommen :shocked: Aber wer verfährt sich schon nach Deutschhorst (allein schon dieser Name......).

Grüße aus dem verlassensten Winkel Deutschlands...

Mary

Hier mal ein kleiner Ausschnitt aus unserem Gelände:
[img]/uimg/userpix/128/32_DSC_2747_1.jpg[/img]
[img]/uimg/userpix/128/32_DSC_2750_1.jpg[/img]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Okt 2009 20:08 
Wahnsinn!
Was für ein Unterschied zu vor 2-3 Jahren :mrgreen:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20. Okt 2009 07:27 
Offline
Frauenpower
Frauenpower
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 453
Wohnort: Wallstawe/Altmark
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Das sind Fotos vom Mai. Jetzt sieht es schon wieder besser aus. Wir bauen ja immer den ganzen Sommer durch.
Im Winter pruckeln wir dann eher drinne rum......Du wirst dich wundern, wenn du mal wieder im "Norden" bist....

Mary


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

deutschhorst

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Viele, die ihr ganzes Leben auf die Liebe verwendeten, können uns weniger über

sie sagen als ein Kind, das gestern seinen Hund verloren hat.

Thornton Niven Wilder

cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker