Aktuelle Zeit: 17. Okt 2018 02:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1153

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Pseudowut breitet sich aus: Das müssen Hundehalter über ...
BeitragVerfasst: 30. Dez 2016 09:19 
Offline
Chefin der Schneeflocken
Chefin der Schneeflocken
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11054
Wohnort: 37290 Meißner
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich
... die tödliche Hunde-Krankheit wissen

Gefährlicher Virus auf dem Vormarsch

Hundehalter, aufgepasst! In Deutschland verbreitet sich derzeit eine Viruserkrankung, die für Haustiere wie Hunde oder Katzen schnell tödlich enden kann: die sogenannte Pseudowut. Was Hundebesitzer jetzt über die Hundekrankheit wissen müssen und welche Vorsichtsmaßnahmen Sie ergreifen können, um Ihr Tier zu schützen - wir haben alles Wichtige für Sie zusammengefasst.


Hundehalter, aufgepasst! In Deutschland verbreitet sich derzeit eine Viruserkrankung, die für Haustiere wie Hunde oder Katzen schnell tödlich enden kann: die sogenannte Pseudowut. Was Hundebesitzer jetzt über die Hundekrankheit wissen müssen und welche Vorsichtsmaßnahmen Sie ergreifen können, um Ihr Tier zu schützen - wir haben alles Wichtige für Sie zusammengefasst.
- Anzeige -

Pseudowut, im Fachjargon auch Aujeszkysche Krankheit genannt, ist eine Viruserkrankung, die für Entzündungen im zentralen Nervensystem sorgt. Die Folge: Nach einer Inkubationszeit von zwei bis neun Tagen tritt ein starker, unaufhörlicher Juckreiz auf. Im Endstadium kommen schwere Lähmungen hinzu. Und was noch schlimmer ist: Durch den widerstandsfähigen Erreger verläuft die Krankheit ausnahmslos tödlich.

Der Überträger der Krankheit? Vor allem Wildschweine und Ratten. Aber weil gerade Hunde beim Spaziergang im Wald leicht mit infizierten Tieren in Kontakt kommen können, sind auch die Vierbeiner gefährdet. So häufen sich die Erkrankungen in den letzten Monaten vor allem bei Hunden.

Um das Risiko einer Infektion zu vermeiden, sollten Hundehalter darauf verzichten, ihre Vierbeiner mit Wildschweinfleisch zu füttern. Zudem sollten Sie ihr Tier im Wald stets im Auge behalten, um im Notfall den Kontakt zu lebenden oder toten Wildschweinen vermeiden zu können. Eine Impfung zur Prophylaxe gegen die Pseudowut gibt es bislang nicht.

Immerhin: Für den Menschen ist der Virus - zumindest nach jetzigem Kenntnisstand - nicht gefährlich. Auch dann nicht, wenn Wildschweinprodukte verzehrt wurden.

mehr Information hier: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

_________________
Bild Liebe Grüße Bild

Bild

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische
Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pseudowut breitet sich aus: Das müssen Hundehalter über ...
BeitragVerfasst: 31. Dez 2016 21:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 699
Wohnort: Kehl/Baden Württemberg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: weiblich
Danke, Doris!! :-)

_________________
Liebe Grüße Hanne und Emma
mit Bou-Bou, Teddy und Nelli im Herzen


BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Viele, die ihr ganzes Leben auf die Liebe verwendeten, können uns weniger über

sie sagen als ein Kind, das gestern seinen Hund verloren hat.

Thornton Niven Wilder

cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker