Aktuelle Zeit: 16. Okt 2018 21:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2008

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Tollwutimpfstoffe und Immunitätsdauer
BeitragVerfasst: 13. Sep 2011 10:59 
Offline
Chefin der Schneeflocken
Chefin der Schneeflocken
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11054
Wohnort: 37290 Meißner
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich
Eine Liste von Tollwutimpfstoffen und ihre Immunitätsdauer

Tollwutimpfstoffe

_________________
Bild Liebe Grüße Bild

Bild

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische
Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tollwutimpfstoffe und Immunitätsdauer
BeitragVerfasst: 13. Sep 2011 12:58 
Offline
Schmusesocke
Schmusesocke
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 3546
Wohnort: im bayerischen outback
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: weiblich
danke für das einstellen der liste!
so kann man mit einem blick die impfschutzdauer der einzelnen produkte erfassen!
ich war mir bei socke auch nicht im klaren, dass seine tollwutimpfung erst nach 3 jahren fällig ist.

_________________
liebe grüße,
marie anne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tollwutimpfstoffe und Immunitätsdauer
BeitragVerfasst: 13. Sep 2011 13:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 424
Wohnort: Nähe Köln
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: weiblich
Jetzt hätte ich dazu trotzdem eine vielleicht dumme Frage:
wenn ich mit meinem Hund viel unterwegs bin - gibt es ja im internationalen Verkehr bestimmte Regeln, wann welche Impfungen stattgefunden haben müssen. Unter anderem auch, daß welche nicht länger als ein Jahr alt sein dürfen usw.
Hat sich das auch geändert mit dem Produkt, das verwendet wird? Oder bringt mir das nun gar nichts, wenn ich ein Produkt mit längerem Impfschutz wähle - aber bei einer Kontrolle nicht unterschieden wird?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tollwutimpfstoffe und Immunitätsdauer
BeitragVerfasst: 13. Sep 2011 13:20 
Offline
Chefin der Schneeflocken
Chefin der Schneeflocken
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11054
Wohnort: 37290 Meißner
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 4x in 4 Posts
Geschlecht: weiblich
Im Bereich der EU wird die Dauer anerkannt, die der Tierarzt im Impfausweis eingetragen hat (also bitte auf diesen Eintrag bestehen).
Und, außer Tollwut gibt es keinerlei Impfvorschriften. Meine Hunde sind grundimmunisiert und werden nur noch gegen Tollwut geimpft. Kombiimpfstoffe lehne ich ab. Das führt zwar immer wieder zur Diskussion mit meinem TA, aber das beeindruckt mich nicht :shh:

_________________
Bild Liebe Grüße Bild

Bild

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische
Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Viele, die ihr ganzes Leben auf die Liebe verwendeten, können uns weniger über

sie sagen als ein Kind, das gestern seinen Hund verloren hat.

Thornton Niven Wilder

cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker