Aktuelle Zeit: 16. Okt 2018 20:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2690

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Agata
BeitragVerfasst: 30. Jan 2010 20:25 
Offline
Chefin der Schneeflocken
Chefin der Schneeflocken
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11054
Wohnort: 37290 Meißner
Geschlecht: weiblich
[img]/uimg/userpix/128/3_Agata_1.jpg[/img] [img]/uimg/userpix/128/3_Agata1_1.jpg[/img] [img]/uimg/userpix/128/3_Agata2_1.jpg[/img]

Steckbrief
Geboren: ca. Mitte Dezember
Geschlecht: weiblich
Rasse: Maremmano-Mischling
Schulterhöhe: im Wachstum (großwerdend)
Kastriert: nein
Geimpft: nein, folgt
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nein, folgt
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: ja
Kinder: ja
Handicap: nein
Pflegestelle:

Sardininen
Hallo, wir sind 8 Geschwister und wurden mit unserer Mutter in einer Pappschachtel auf Sardinien ausgesetzt. Direkt an der Straße, das war sehr gefährlich, aber unsere Mama hat gut auf uns aufgepasst. Dann kamen nette Menschen und haben uns im Auto mitgenommen. Wir sind 4 Mädchen (dunkler) und 4 Jungs (heller) und unverkennbar sind wir Herdenschutzhundmischlinge. Der Maremmano ist auf Sardinien häufig vertreten, denn hier gibt es genug Arbeit für unsere Rasse. Wir müssen Schweineherden, Schafherden, Kuhherden und Grundstücke bewachen. Aus diesem Grund brauchen wir auch ganz spezielle Anforderungen in unserem neuen Zuhause. So hübsch wir auch sind, oft sagt man „Eisbären“ zu uns, sind wir nicht für Jedermann geeignet. Vor allen Dingen dann nicht, wenn wir keine Aufgaben haben, bzw. nur als Familienhund herhalten sollen. Ein Grundstück mit Garten ist schon ein Muss, gerne können weitere Hunde oder Katzen vorhanden sein, denn die mögen wir sehr gerne. Du solltest entweder Erfahrung mit Herdenschutzhunden haben oder gute Hundeerfahrung nachweisen können.

Noch ist unsere Mama bei uns, aber sie fängt schon an uns wegzustubsen. Ich glaube sie mag nicht mehr und wir sind doch soooo anhänglich.

Wenn Du also die Voraussetzungen für uns mitbringst, dann melde Dich doch. respekTiere macht uns schnell ausreisefertig und wir können dann jederzeit nach Deutschland ausreisen – bundesweit.

Wir freuen uns auf Dich und ein Teil Deines Lebens zu werden. Du hast einen guten Freund an Deiner Seite – für immer!

Ciao, die Eisbären-Bande

Bitte beachten Sie unsere Haltungs– und Vermittlungsbedingungen für Herdenschutzhunde.
Hier erhalten Sie mehr Informationen zu dieser Rasse.

Wir vermitteln bundesweit.
Bitte fordern Sie unseren „Bewerbungsbogen für eine Tieradoption“ an und nennen Sie dabei den Namen Ihres Wunschtiers: hundeadoption@respektiere.com

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

respekTiere e.V.
Karin Loebnitz
Telefon 0202 4099150 oder 0177 7003377
E-Mail: karin.loebnitz@respektiere.com

_________________
Bild Liebe Grüße Bild

Bild

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische
Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30. Mai 2010 13:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 453
Wohnort: Wiesbaden
Geschlecht: nicht angegeben
Agata ist schon einige Zeit bei Karin Loebnitz auf Pflegestelle, seit einer Woche hat sie auch einen Job:

[img]/uimg/userpix/128/17_Gracias_Welpen__exakt_knapp_4_Wochen_alt_009_1.jpg[/img]

[img]/uimg/userpix/128/17_Gracias_Welpen__exakt_knapp_4_Wochen_alt_015_1.jpg[/img]
Rechts oben in der Ecke liegt die Mutter der Welpen, die sichtlich froh ist, sich mal ausruhen zu können. "Müttergenesungswerk"

[img]/uimg/userpix/128/17_Gracias_Welpen__exakt_knapp_4_Wochen_alt_020_1.jpg[/img]

[img]/uimg/userpix/128/17_Gracias_Welpen__exakt_knapp_4_Wochen_alt_028_1.jpg[/img]

[img]/uimg/userpix/128/17_Gracias_Welpen__exakt_knapp_4_Wochen_alt_054_1.jpg[/img]

[img]/uimg/userpix/128/17_Gracias_Welpen__exakt_knapp_4_Wochen_alt_064_1.jpg[/img]

[img]/uimg/userpix/128/17_Gracias_Welpen__exakt_knapp_4_Wochen_alt_065_1.jpg[/img]

[img]/uimg/userpix/128/17_Gracias_Welpen__exakt_knapp_4_Wochen_alt_081_1.jpg[/img]

[img]/uimg/userpix/128/17_Gracias_Welpen__exakt_knapp_4_Wochen_alt_086_1.jpg[/img]

[img]/uimg/userpix/128/17_Gracias_Welpen__exakt_knapp_4_Wochen_alt_089_1.jpg[/img]

Agata ist jetzt ein 1/2 Jahr alt, die Welpen 4 Wochen alte Dackelmixe (9) und sollen natürlich auch vermittelt werden. Grazia (auch sie sucht noch ein Zuhause) ist als Streunerin gefunden worden und kam mit der Überraschung, die Ihr jetzt seht, nach Deutschland.

_________________
LG
Hajo

Bild

"Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die Welt!" von Erich Fried


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30. Mai 2010 15:09 
Offline
Chefin der Schneeflocken
Chefin der Schneeflocken
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11054
Wohnort: 37290 Meißner
Geschlecht: weiblich
den Job macht sie aber prima Bild

_________________
Bild Liebe Grüße Bild

Bild

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische
Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 9. Jul 2010 20:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 453
Wohnort: Wiesbaden
Geschlecht: nicht angegeben
Zitat:
Tierschutz hat viele Gesichter........
Oft kommen Hunde traumatisiert nach Deutschland und dann ist die Arbeit unserer Pflegestellen ausserordentlich wichtig. Es ist nicht immer leicht, wenn die Schützlinge Wochen, Monate oder gar länger auf den Pflegestellen sind und nahezu fester Bestandteil der Familie geworden sind, sie dann ziehen zu lassen.
Es gibt sehr emotionale Momente des Loslassens bei einer Vermittlung. Das kennt jede Pflegestelle.
Agata, als du kamst warst du ein kleines schreckhaftes Ding und alles war dir zunächst suspekt. Da unser Suggi noch jeden Welpen auf den Weg gebracht hat, hat er sich gleich deiner angenommen und dir gezeigt wie schön ein Hundeleben sein kann. Du warst immer an seiner Seite, hast mit ihm in einem Körbchen geschlafen und als deine Freundin Emma auszog, wurde eure Bindung noch enger.
Dein einzigartiger Charakter hat absolut jeden Menschen bisher fasziniert. Du bist nicht nur ein Bild von einem Hund, du bist sanft und als ich dich eines Tages mitten im Körbchen der Welpen im Welpenhaus schlafend mit 9 Welpen um dich herum ebenfalls schlafend fand, war ich unglaublich berührt. Du, gerade mal 6 Monate hast mit einer Selbstverständlichkeit jeden Welpen liebevoll umsorgt, stets nach ihnen geschaut. Du hast zusammen mit Suggi Grazia abgelöst und sie konnte und wollte sich nach 6 Wochen "Brutpflege" einfach ausruhen und zurückziehen. Du hast jeden Morgen nach dem Rechten geschaut und jeden Welpen abgeschleckt. Sie durften sich immer an dich kuscheln und sich bei dir einrollen zum Schlafen.
Es war eine Freude mit dir spazieren zu gehen. Du hast jeden fremden Hund stets freundlich, aber mit herdenschutzhundmässigem Respekt begrüsst.
So ganz allmählich hast du dich sehr, sehr tief in die Herzen deiner Pflegefamilie vorgearbeitet.
Es fingen erste Diskussionen an dich nicht mehr ziehen lassen zu können. Anfragen kamen keine für dich. Zufall oder Bestimmung?? Sie passt hierher und mit Suggi bilden die Beiden zusammen ein geniales Team, sagte so ziemlich Jeder, der uns besuchte. Du warst das I- Tüpfelchen hier in unserer Familie.
Dann kamen wieder Bedenken: vier große Hunde. Was ist mit den armen Seelen, die auch noch Hilfe benötigen? U. a. Alida, die uns nach nunmehr 16 Monaten höchstwahrscheinlich nicht mehr verlassen wird, weil sie so traumatisiert ist, dass alle Leute davor zurückschrecken.
Es kam der Tag an dem die Heitmänner aus Mettmann mit uns einen Spaziergang machten. Auch hier die Frage : bleibt sie bei euch, die Süße?
Diese Familie hatte sich vor einem Jahr wegen eines Maremma Welpen bei uns gemeldet. Seinerzeit hatten wir keinen Maremmas in der Vermittlung. Es kam ein Notfall und ich fragte ob sie vielleicht die Wartezeit als Pflegestelle überbrücken würden. Schnell kam dann Austin ein Labbi- Mix nach Deutschland und... - ja und - schnell war klar dass dieser Traumhund bei Petra und Jürgen bleiben sollte. Mit viel Geduld und Liebe ist er inzwischen voll integriert und himmelt seine Leute an- er heißt nun Bruno.
Die Heitmänner hatten Agata bei uns heranwachsen sehen und waren bei jedem Besuch mächtig begeistert von ihr. Bei besagtem Spaziergang hörte ich mich sagen: euch würde ich sie anvertrauen. Schnell war für die Familie klar: ja, das ist es. Das ist der Herdenschutzhund auf den wir gewartet haben und Agata, jetzt Becki, ist dann gestern zu Bruno, Petra und Jürgen gezogen.
Wir sind alle schon ein wenig traurig, aber gleichzeitig überglücklich so einen traumhaften, enorm liebevollen, Platz gefunden zu haben. Nun ist Platz für den nächsten armen Schützling bei uns, das tröstet uns sehr..
Mach`s gut Mädchen. Du hast mit deiner so zauberhaften Art unser Herz zutiefst berührt. Deine Adoptivfamilie hat einen echten Rohdiamanten adoptiert. :-))))
Deine Pflegefamilie


Alles gute Agata und viel Spaß in deinem neuen Zuhause

_________________
LG
Hajo

Bild

"Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die Welt!" von Erich Fried


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10. Jul 2010 00:01 
Offline
Chefin der Schneeflocken
Chefin der Schneeflocken
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11054
Wohnort: 37290 Meißner
Geschlecht: weiblich
das ist wunderschön

_________________
Bild Liebe Grüße Bild

Bild

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische
Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Agata
BeitragVerfasst: 6. Aug 2010 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 453
Wohnort: Wiesbaden
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Doris,
verschieb mal Agata zu " Wir haben ein Zuhause gefunden"

_________________
LG
Hajo

Bild

"Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die Welt!" von Erich Fried


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Agata
BeitragVerfasst: 6. Aug 2010 19:02 
Offline
Chefin der Schneeflocken
Chefin der Schneeflocken
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11054
Wohnort: 37290 Meißner
Geschlecht: weiblich
Hab ich vor Freude vergessen :mrgreen:

_________________
Bild Liebe Grüße Bild

Bild

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische
Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Viele, die ihr ganzes Leben auf die Liebe verwendeten, können uns weniger über

sie sagen als ein Kind, das gestern seinen Hund verloren hat.

Thornton Niven Wilder

© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker