Aktuelle Zeit: 15. Nov 2018 07:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 5897

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: 2 Kuvasz Buben
BeitragVerfasst: 24. Jan 2010 08:58 
NEUER WIRKUNGSKREIS GESUCHT !!

[img]/uimg/userpix/128/8_RavaszRufus1_1.jpg[/img]

Ravasz ( rot ) und Rufus ( blau ) vom Zollernblick - geb. 25. August 2009
Vater: Cséntefórgo Csárdas Atas HD: A / OCD: frei / ED: frei / prcdPRA: frei
Mutter: Oshima vom Zollernblick HD: A / OCD: frei / ED: frei / prcdPRA: Träger


Gechipt, entwurmt - geimpft - Blut eingelagert - VDH / KfUH Papieren.

Die beiden Spitzbuben sind bestens geprägt und sozialisiert.
Erzogen vom Kuvaszrudel, wachsen sie mit engem Familienanschluss und Kinder auf einem kleinen Hof mit 3 Pferden, Katzen und Enten in sehr ländlicher Umgebung im süd-östlichen Schwarzwald auf. Wenn ihnen auch das städtische Flair noch fehlt, so sind sie dafür mit allem lauten, gewaltigen und potenziell gefährlichen was die Landwirtschaft an Maschinen, Fahrzeugen und Tieren zu bieten hat, vertraut.
Vom Wesen her sind beide ausserordentlich cool, ausgeglichen, fröhlich und sehr verschmuste Buben, die offen, frei und vertrauensvoll auf alle Menschen zugehen.

Dem Alter entsprechend sind sie stubenrein, können an der Leine laufen und verfügen über einen gewissen Appell.
Es versteht sich jedoch von selbst, dass die beiden Junghunde ihrem Alter entsprechend, noch viel Erziehung und Training in einer feinen, liebevollen, aber konsequenten Hand benötigen.

Mit ihren nun 5 Monaten wollen die Rüden gefordert werden und die Welt entdecken. Sie suchen dringend eine neue verantwortungsbewusste Familie, die ihnen einen Platz auf Lebenszeiten bieten kann.

Interessenten melden sich bei der Züchterin :
Rosemarie Wälde, 72160 - Horb - Dettingen - Tel: (++49) 07482 7112


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13. Mär 2010 12:58 
Für Herrn Rot " Ravasz " wurde ein zuhause gefunden !! Er wird morgen bei seinen neuen Leuten einziehen.

Jetzt ist noch Herr Blau " Rufus" der gemütliche Riese, der noch ein tolles Plätzchen haben muss.

Liebe Grüsse
Susanne mit Rahan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11. Jun 2010 21:39 
Also nicht nur Mischlinge und Tierheim-Nothunde warten auf ein Plätzchen.
Es geht auch Junghunden, von seriösen Züchtzern, bei bester Aufzucht und sozialisierung so.

Rufus sucht immer noch einen Lebensplatz in verantwortungsvollen Händen.
Mittlerweile ist er allerdings so sehr in sein Familienrudel eingebunden, dass er mit Interessenten nicht mehr einfach so alleine mitgeht. Was wohl logisch ist. 9 Monate lebt der Bursche ja nun in seinem Gebrutsort, in seiner Familie und in seinem Kuvaszrudel.
Trotzdem wäre es schön, wenn er endlich einen eigenen Wirkungskreis in einer liebevollen Familie bekommen dürfte.

Liebe Grüsse
Susanne mit Rahan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12. Jun 2010 13:11 
Hi, Susanne, dann müssen wir wohl noch ganz doll die Daumen für den Jungspund drücken.
Übrigens, Nanuk war 10 1/2 Monate und ist anstandslos mitgegangen:-)), die Jungspunde
waren damals noch zu fünft plus Schwester, Mutter und Oma.
LG Monika


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13. Jun 2010 14:22 
[font=Comic Sans MS]Hallo Susanne,
na das ist ja witzig - die Welt ist klein. Wir haben uns Rufus im April angeschaut und mein Mann war auch nahe dran, ihn gleich mitzunehmen. Rufus war wirklich toll, allerdings hatten ich und auch unsere jüngste Tochter (die wir am meisten mit dem neuen Familienmitglied zu tun haben würden) den Wunsch, gemeinsam mit einem Welpen in die Größe und das Wesen dieser Hunderasse hineinzuwachsen. Deshalb haben wir uns auch für einen Welpen entschieden.
Rufus und seine Familie waren auch ausschlaggebend dafür, dass wir letztlich dem Kuvasz den Vorzug gegeben und uns in die Rasse "verguckt" haben. In der engeren Wahl waren noch die Großen Schweizer Sennenhunde bzw. bei meinem Mann der Rhodesian Ridgeback.

Ja, wir würden Rufus auch eine gute Familie wünschen - er hätte es verdient.

Schöne Grüße
Ulli[/font]


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14. Jun 2010 22:29 
Hihi, ja die Welt ist manchmal schon sehr klein ! :mrgreen:

Liebe Grüsse
Susanne mit Rahan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2 Kuvasz Buben
BeitragVerfasst: 28. Sep 2010 19:46 
Fuer Rufus wurde ein Superplatz in Hessen gefunden. Die Menschen hatten Leonberger und Weisse Schaefer Erfahrung. Rufus ging mit ihnen spazieren, spielte mit deren jugendlichen Kids und alles schien toll. So beschloss die Familie den Burschen gleich mitzunehmen. Auch das Verladen mittels Schweineoehrchen als Lockmittel ins Auto ging noch gut. Man fuhr gluecklich nach Hause und dann kam die grosse Trauer ...
Rufus wollte erst nicht aus dem Auto aussteigen, dann schlich er ins Wohnzimmer wo er sich hinlegte und nicht mehr ruehrte. Er verweigerte Wasser und Futter. Er weigerte sich am naechsten Tag mit spazieren zugehen. Wasser und Futter wurde nicht angeruehrt.
Rufus trat in Hungerstreik, verweigerte auch das Wasser und wollte sich nicht versaeubern. Nichts ging mehr. Am 4. Tag wurde es fuer ihn Lebensgefaehrlich. Der TA musste her. Anruf bei der Zuechterin und man versuchte noch einen Tag auszuhalten, Rufus zu beknien, zu bekochen - NICHTS!
Verzweifelt wurde er Tags darauf wieder zurueck gebracht. In seiner alten Heimat angekommen, leerte er einen Eimer voll Wasser, versaeuberte sich sich auf dem Grundstueck, liess sich vom Rudel " wegen unerlaubten Entfernens von der Truppe " durch die Mangel drehen und Spiessruten laufen. Und dann frass er einen Napf voll und dann .... freute er sich ueber seine Leute, spielte mit ihnen und deren Kids und fands einfach toll, wieder zuhause zusein.
Rufus vom Zollernblick wird definitiv im heimatlichen Rudel bleiben. Sein Training und seine Showkarriere wird dann an mir liegen ...

Ist schon verrueckt, wie treu unsere Hunde sind, wuerden lieber sterben, als ihre Menschen verlassen.
Wenn ich so etwas erlebe, dann frage ich mich, wie es den Tierheimhunden wohl ergehen mag ...

Liebe Gruesse
Susanne mit Rahan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2 Kuvasz Buben
BeitragVerfasst: 28. Sep 2010 20:32 
Himmel, ist das rührend. Ich freue mich für Rufus, dass er im Rudel bleiben darf.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2 Kuvasz Buben
BeitragVerfasst: 28. Sep 2010 22:10 
Offline
Chefin der Schneeflocken
Chefin der Schneeflocken
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11054
Wohnort: 37290 Meißner
Geschlecht: weiblich
Kuvasusa hat geschrieben:
Ist schon verrueckt, wie treu unsere Hunde sind, wuerden lieber sterben, als ihre Menschen verlassen.
Wenn ich so etwas erlebe, dann frage ich mich, wie es den Tierheimhunden wohl ergehen mag ...
daran darf ich gar nicht denken.
Scön dass Rufus bleibt. :love: Dann werde ich ihn mal verschieben.

_________________
Bild Liebe Grüße Bild

Bild

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische
Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2 Kuvasz Buben
BeitragVerfasst: 28. Sep 2010 22:17 
und ich tussi muss gleich heulen...
wie süss.. der kleine wollte sich wohl nach einem jahr nicht mehr trennen...
oder er war einfach dazu bestimmt dort zu bleiben...wirklich süsse geschichte ich freu mich so für ihn... :clap: :love:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2 Kuvasz Buben
BeitragVerfasst: 29. Sep 2010 06:05 
ist ja krass!!!!!!!!!!!!! Aber schön daß Rosi das macht :) ........ :wave:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2 Kuvasz Buben
BeitragVerfasst: 29. Sep 2010 07:13 
Offline
Chaotentrio
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1866
Wohnort: Friedrichshafen
Geschlecht: weiblich
Jetzt hab ich gerad eine Gänsehaut bekommen.

_________________
Liebe Grüße
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2 Kuvasz Buben
BeitragVerfasst: 29. Sep 2010 07:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 1812
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
Renate N. hat geschrieben:
Jetzt hab ich gerad eine Gänsehaut bekommen


ging mir auch so. Ist ja echt krass... wenn man dann bedenkt wie viele Menschen mit ihren Hunden umgehen und wie unglaublich die leiden müssen.... :cry:
Ich freue mich sehr für Rufus dass er nun in SEINEM Rudel bleiben darf! ;)

_________________
Liebi Grüessli
Caroline

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Nur weil die Klugen nachgeben, regieren die Dummen die Welt!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2 Kuvasz Buben
BeitragVerfasst: 29. Sep 2010 08:08 
Offline
Schmusesocke
Schmusesocke
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 3546
Wohnort: im bayerischen outback
Geschlecht: weiblich
Bild

meine güte,
zum heulen schön, dass rufus bleiben darf!!
was hat der arme kerl wohl gelitten?

_________________
liebe grüße,
marie anne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2 Kuvasz Buben
BeitragVerfasst: 29. Sep 2010 09:36 
Offline
Dream Team
Dream Team
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1515
Wohnort: Bonn
Geschlecht: weiblich
*Freu* Ein tolle Geschichte, sie solltest du veröffentlichen.......zumindest im Bulletin :mrgreen:

Grüße
Ilona

_________________
Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Man kann nicht allen helfen, sagt der Engherzige und hilft keinem
Marie v. Ebner-Eschenbach


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2 Kuvasz Buben
BeitragVerfasst: 29. Sep 2010 09:46 
Das ist das, was meiner Meinung nach, diese Züchterin so auszeichnet.
Wenn Hunde aus ihrer Zucht in Schwierigkeiten sind, wenn's Probleme gibt, ist sie da und bietet Hand. Und wenn es gar nicht anders geht, dann nimmt sie "ihre" Hunde auch wieder bei sich zuhause auf, sofern es das Rudel und die Rudelstrukturen zulassen. andernfalls werden Lösungen gesucht und gefunden. Da bin ich natürlich auch meistens involviert. Wir hatten auch schon temporär einen Pflegehund. Oder solche zur Re-Dressur ( Nach,- od. Umerziehung ) bei uns.

Doch bei Rufus war das schon etwas Besonderes. Ich glaube der wollte dort gar nie weg !!

Für uns alle war es ein schockierendes Erlebnis gewesen, wie konsequent und knallhart Rufus streikte.
Die Leute hatten in den 5 Tagen genauso gelitten, wie er selber. Eben weil er sich so vehemment verweigerte. Es war für alle nicht einfach ...
Aber jetzt ist er wieder zuhause und lässt es sich gutgehen.

Liebe Grüsse
Susanne mit Rahan

PS: @Emma: Meinst Du das wäre eine Story für's Bulletäng ? :)
Einsendeschluss ist schon vorbei, aber vielleicht haben sie noch eine Ecke frei ...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2 Kuvasz Buben
BeitragVerfasst: 29. Sep 2010 11:02 
Offline
Dream Team
Dream Team
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1515
Wohnort: Bonn
Geschlecht: weiblich
Kuvasusa hat geschrieben:

PS: @Emma: Meinst Du das wäre eine Story für's Bulletäng ? :)
Einsendeschluss ist schon vorbei, aber vielleicht haben sie noch eine Ecke frei ...


Auf jeden Fall :mrgreen: Versuche es doch, das ist eine so schöne Geschichte, die sollten noch mehr Leute lesen finde ich.

Grüße
Ilona

_________________
Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Man kann nicht allen helfen, sagt der Engherzige und hilft keinem
Marie v. Ebner-Eschenbach


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

vom zollernblick rosemarie wälde

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Viele, die ihr ganzes Leben auf die Liebe verwendeten, können uns weniger über

sie sagen als ein Kind, das gestern seinen Hund verloren hat.

Thornton Niven Wilder

cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker