Aktuelle Zeit: 15. Nov 2018 07:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1418

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Gerba sucht ein zu Hause
BeitragVerfasst: 16. Aug 2014 11:05 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 107
Wohnort: Reisbach
Geschlecht: weiblich
Kurzinfo
Geboren: 20. Februar 2014
Geschlecht: weiblich
Rasse: Maremmano-Mischling
Schulterhöhe: ca. 55 cm (Stand 29. Juli 2014), vermutlich größer werdend
Kastriert: nein
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nein, zu jung
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: ja
Kinder: ja
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle: 29494 Trebel
Bei einer Tierschützerin in Calangianus wurden sechs Maremmanomix-Babys abgegeben. Sie waren erst wenige Tage alt, aber wie tausende andere Hundekinder auch, unerwünscht. Wenigstens hatte man sie nicht einfach "entsorgt", wenngleich die Chance, dass sie alle überleben würden, denkbar gering war. Rund um die Uhr wurde also gekämpft, die Kleinen alle mit der Flasche durchzubringen. Und leider waren es dann nur noch fünf, als sie alt genug waren, dass wir sie übernehmen konnten. Aber wir waren glücklich, dass die drei Mädels und zwei Buben es dank des unermüdlichen Einsatzes geschafft hatten.

In ihrer Pflegestelle sind die fünf nun zu munteren, neugierigen Hundekindern herangewachsen, die offensichtlich viel Freude am Leben haben. Und bald wird es Zeit sein, den Weg in die große weite Welt anzutreten, wo neue Abenteuer und - wie es sich für Maremmanomixe gehört - auch Aufgaben warten.

14. Juni 2014:

Gerba durfte auf ihre deutsche Pflegestelle reisen. Dort zeigt sie sich als sehr liebes und freundliches Hundemädchen. Am liebsten liegt sie den ganzen Tag im Garten und lässt sich die Sonne auf den Bauch scheinen :-) Sie ist verspielt und sehr neugierig, was Schuhe, Socken oder andere interessante Dinge die rumliegen angeht. Ihr Pflegefrauchen übt nun Schritt für Schritt das Hunde-Einmaleins und auch das Laufen an der Leine. Die neue Umgebung bei Spaziergängen ist ihr ab und an noch nicht geheuer, doch mit einer vertrauensvollen Person an ihrer Seite, ist alles halb so wild.

30. Juli 2014:
Gerba hat sich toll auf ihrer Pflegestelle eingelebt. Sie geht schon prima an der Leine und auch die großen schwarz-weißen Tiere mit den Hörnern machen ihr keine Angst mehr. Herdenschutzhundtypisch wird erstmal gebellt, wenn Besuch kommt, aber dann geht sie hin und begrüßt jeden freundlich. Gerba lernt sehr schnell und ist sehr schlau. An der Stubenreinheit muss noch ein bisschen gearbeitet werden, aber auch das wird sie sicher noch lernen. Dieser Hund ist ein richtiger Rohdiamant und bei konsequenter aber liebevoller Erziehung wird sie sicher ein richtig toller Begleiter fürs Leben werden.

Gerba liebt das Wasser und wenn der Hundepool gerade nicht voll ist, tut es auch der Wassernapf. Sie liebt Kinder, kuschelt und spielt gerne mit ihnen. Bei fremden Hunden ist sie erst einmal vorsichtig, aber nach einem Kennenlernen wird getobt. Mit den vorhandenen Hunden der Pflegestelle klappt es bestens.

Neben der Kenntnis um das spezielle Wesen eines Herdenschutzhundes sollte die neue Familie auch über die örtlichen Voraussetzungen der Haltung verfügen, die ein Haus und einen großen Garten umfassen, denn ein Herdenschutzhund gehört nicht in eine kleine Wohnung. Wenn Sie sich sich also mit den Bedürfnissen von Herdenschutzhunden und deren Mischlingen auskennen bzw. gewillt sind, sich ernsthaft damit vertraut zu machen, freuen wir uns über Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Regina Chmieleffski
Fon: 05848 981101
Mobil: 0151 12704704
E-Mail: regina.chmieleffski@protier-ev.de


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gerba sucht ein zu Hause
BeitragVerfasst: 18. Aug 2014 19:11 
Offline

Registriert: 12.2013
Beiträge: 107
Wohnort: Reisbach
Geschlecht: weiblich
Gerba hat ein zu Hause gefunden :-)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Viele, die ihr ganzes Leben auf die Liebe verwendeten, können uns weniger über

sie sagen als ein Kind, das gestern seinen Hund verloren hat.

Thornton Niven Wilder

cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker