Aktuelle Zeit: 18. Nov 2018 13:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1787

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Lapo
BeitragVerfasst: 20. Jan 2011 22:35 
Offline
Chefin der Schneeflocken
Chefin der Schneeflocken
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11054
Wohnort: 37290 Meißner
Geschlecht: weiblich
Bild Bild Bild

Steckbrief
Geboren: ca. 01.12.2010
Geschlecht: männlich
Rasse: Maremmano-Mix
Schulterhöhe: im Wachstum
Kastriert: nein
Geimpft: noch nicht
Gechippt: bei Ausreise
Mittelmeercheck: nein
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: ja
Handicap: nein
Pflegestelle: Sardinien

Die Angaben im Steckbrief sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und den Tierärzten vor Ort. Alter und Größenangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind uns nicht bekannt, sofern keine Krankheiten angegeben sind.


Absoluter Notruf für alle Maremma- oder Herdenschutzhund-Fans oder hundeerfahrene Menschen, die ein solcher Fan werden wollen!

Am zweiten Januar-Wochenende haben wir von dieser Tragödie erfahren: Auf dem Grundstück einer Sardin wurde ein ganzer Wurf Maremmano-Welpen ausgesetzt, zu diesem Zeitpunkt waren die Babys maximal 6 Wochen alt. Als die Sardin die Welpen fand begann sie die Kleinen alle 2 Tage zu füttern, da sie nicht auf dem Grundstück wohnt war es ihr einfach nicht möglich das öfter zu tun. Für so kleine Hunde, die eigentlich 3 – 4 x pro Tag ihr Futter brauchen ist das natürlich fatal und so hat sich die Dame an unsere Kollegin von Arca Sarda gewandt, die die Welpen auf einem anderen Grundstück bei einem Bekannten untergebracht hat. Das geht aber nur bis Freitag, den 21.01.2011, dann müssen die Hunde auch dort wieder weg. Und dann ????

Wir brauchen also ganz, ganz dringend End- oder Pflegestellen für die kleinen „Eisbären“. Es handelt sich bei dem Wurf um insgesamt 7 Welpen, davon 6 Rüden und eine Hündin.

Wenn Sie einem der Kleinen ein Endzuhause bieten möchten lesen Sie bitte unbedingt vor Ihrer Bewerbung die Vermittlungsbedingungen für Herdenschutzhunde auf unserer Homepage. Diese Hunde benötigen zwingend ein artgerechtes Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen, Sie sollten sich auf die rassespezifischen Eigenheiten der Hunde einlassen können sowie ein freistehendes Haus mit großem, hoch und sicher eingezäuntem Garten besitzen. Selbstverständlich braucht auch ein Herdenschutzhund eine sehr enge, liebevolle und konsequente Familienanbindung.

Bitte helfen Sie uns, entweder als Endzuhause oder auch als Pflegestelle.

Bitte beachten Sie unsere Haltungs– und Vermittlungsbedingungen für Herdenschutzhunde.
Hier erhalten Sie mehr Informationen zu dieser Rasse.

Wir vermitteln bundesweit.

Bitte fordern Sie unseren „Bewerbungsbogen für eine Tieradoption“ an und nennen Sie dabei den Namen Ihres Wunschtiers: hundeadoption@respektiere.com

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

respekTiere e.V.
Karin Loebnitz
Telefon 0202 4099150 oder 0177 7003377
E-Mail: karin.loebnitz@respektiere.com

_________________
Bild Liebe Grüße Bild

Bild

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische
Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lapo
BeitragVerfasst: 4. Jul 2011 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 453
Wohnort: Wiesbaden
Geschlecht: nicht angegeben
Mittlerweile haben Lapo, Loth, Loreto, Liuska und natürlich auch Linos ein Zuhause gefunden. :thumbup:

_________________
LG
Hajo

Bild

"Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die Welt!" von Erich Fried


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lapo
BeitragVerfasst: 4. Jul 2011 22:42 
Offline
Chefin der Schneeflocken
Chefin der Schneeflocken
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11054
Wohnort: 37290 Meißner
Geschlecht: weiblich
das freut mich :thumbup:

_________________
Bild Liebe Grüße Bild

Bild

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische
Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lapo
BeitragVerfasst: 5. Jul 2011 12:11 
Offline
Tinkerben
Tinkerben
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 1044
Wohnort: Wald an der Alz
Geschlecht: weiblich
das freut mich auch total. :love:

Besonders Liuska war auch so ein Hund, den ich vom Fleck weg hätte nehmen wollen.... (hatte schon die eMail aufgesetzt) aber das Leben geht manchmal seltsame Wege. :crazy:

_________________
Liebe Grüße
Mona mit Ben

Bild

Words that soak to the soul are whispered – not yelled..


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Viele, die ihr ganzes Leben auf die Liebe verwendeten, können uns weniger über

sie sagen als ein Kind, das gestern seinen Hund verloren hat.

Thornton Niven Wilder

cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker