Aktuelle Zeit: 21. Jun 2018 20:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 4385

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Lucy - Ratonero Andaluz
BeitragVerfasst: 3. Dez 2010 11:44 
Offline
Chefin der Schneeflocken
Chefin der Schneeflocken
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11052
Wohnort: 37290 Meißner
Geschlecht: weiblich
Lucy, eine 7 1/2 jährige Ratonero Andaluz Hündin, sucht dringend ein neues zu Hause.
Die Familie kümmert sich, seit wieder menschlicher Nachwuchs da ist, nicht mehr um die süße. Lucy ist kastriert.

Sie ist ein Hund der sehr viel Beschäftigung benötigt.
Bild

Bild

Bild

Bild

Der Ratonero Andaluz ist eine Rasse die im Ursprungsland (Spanien) als Rattenfänger gezüchtet wird. Sie sind raubzeugscharf und benötigen sehr viel Bewegung.

Kontakt: doris-maya@t-online.de

_________________
Bild Liebe Grüße Bild

Bild

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische
Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lucy - Ratonero Andaluz
BeitragVerfasst: 3. Dez 2010 14:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 1812
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
Dorismaya hat geschrieben:
Die Familie kümmert sich, seit wieder menschlicher Nachwuchs da ist, nicht mehr um die süße.


wie kann man nur :cry: Hoffentlich findet Lucy bald ein neues zu Hause...

_________________
Liebi Grüessli
Caroline

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Nur weil die Klugen nachgeben, regieren die Dummen die Welt!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lucy - Ratonero Andaluz
BeitragVerfasst: 3. Dez 2010 18:07 
Offline
Chefin der Schneeflocken
Chefin der Schneeflocken
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11052
Wohnort: 37290 Meißner
Geschlecht: weiblich
Caroline,
Lucy gehört meinem Sohn. Und seit das Baby da ist bekommt sie kaum noch Auslauf und darf auch nicht mehr in die Wohnräume. Sie muss im Flur bleiben, wie auf den Bildern zu sehen ist.
Mir blutet das Herz. Als wir noch zusammen in einem 2 Familienhaus wohnten war Lucy mehr bei uns als bei ihrer Familie.
Aber ganz zu uns nehmen können wir sie nicht. Sie jagt unsere Indra gnadenlos und versucht sich als Chefin gegen die anderen aufzuspielen. Außerdem sind 4 Hunde einfach zuviel.

_________________
Bild Liebe Grüße Bild

Bild

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische
Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lucy - Ratonero Andaluz
BeitragVerfasst: 3. Dez 2010 18:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 1812
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
Ich finde es einfach schlimm und traurig, dass ein Tier weichen muss, "nur" weil jetzt ein Baby da ist. :oops:
Ist klar, da Du schon 3 Hunde hast, dass es zuviel für Dich wäre. Ich drücke fest die Daumen, damit Ihr bald ein gutes Plätzchen für sie findet.

_________________
Liebi Grüessli
Caroline

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Nur weil die Klugen nachgeben, regieren die Dummen die Welt!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lucy - Ratonero Andaluz
BeitragVerfasst: 4. Dez 2010 00:40 
Offline
Maremmano-Mama
Maremmano-Mama
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 6639
Wohnort: 26123 OLDENBURG
Geschlecht: weiblich
Wie kann man nur so etwas tun! :cry:

Lucy ist doch ein Familienmitglied, genau wie das Baby!

Ich wünsche der Maus ein schönes Plätzchen, wo sie wirklich geliebt wird!

_________________
Lieben Gruß,
Jutta mit Flori


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lucy - Ratonero Andaluz
BeitragVerfasst: 5. Dez 2010 13:56 
Offline
Chefin der Schneeflocken
Chefin der Schneeflocken
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11052
Wohnort: 37290 Meißner
Geschlecht: weiblich
Ich hab Lucy gerade zu ihren eventuell neuen Leuten gebracht. Drückt die Daumen dass dieser Tag und die erste Nacht gut verlaufen. :BB:
Dass Lucy ein wenig trauern könnte ist den Leuten klar.

Ein älteres Ehepaar die im Sommer ihren 20 jährigen Foxterrier Mix gehen lassen mussten, weil er Krebs mit Metastasen im ganzen Körper hatte.
Lucy ist sofort zu ihnen gegangen. Wollte zwar mit mir wieder ans Auto, aber hat sich gleich gefügt. Dort wird es ihr besser gehen. Und - könnte auch ein Nachteil sein? - Wolfgang wird sie jeden 2. Tag sehen. Der Mann ist Dialysepatient und wird von meinem Mann 3 x in der Woche zur Dialyse gefahren.
Wenn Lucy bleiben kann, wird sie einen super Platz dort haben :JDN:

_________________
Bild Liebe Grüße Bild

Bild

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische
Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lucy - Ratonero Andaluz
BeitragVerfasst: 5. Dez 2010 14:54 
Offline
Maremmano-Mama
Maremmano-Mama
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 6639
Wohnort: 26123 OLDENBURG
Geschlecht: weiblich
Wir drücken auch Daumen und 4 Pfoten für Lucy! :thumbup: :wave:

_________________
Lieben Gruß,
Jutta mit Flori


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lucy - Ratonero Andaluz
BeitragVerfasst: 5. Dez 2010 15:16 
Offline
Tinkerben
Tinkerben
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 1044
Wohnort: Wald an der Alz
Geschlecht: weiblich
Dorismaya hat geschrieben:
Und - könnte auch ein Nachteil sein?
Ich denke nicht, dass das ein Nachteil ist. So kann man auf einfache Art und Weise bisschen "kontrollieren" ob auch alles passt auf Dauer - und wenn sich Lucy mal an die Leute gewöhnt hat, ist dein Mann halt ein gern gesehener Gast, nicht mehr und nicht weniger, so denke ich darüber..
Dorismaya hat geschrieben:
Wenn Lucy bleiben kann, wird sie einen super Platz dort haben :JDN:
Na, wenn die Leute ein wenig Hundeerfahrung und Hundeverständnis haben, dann werden sie Lucy auch die Zeit geben, sich einzugewöhnen und ihren Trennungsschmerz zu verarbeiten. Und dass die "ersten" Tage nicht immer Angenehmsten sein können, ist doch wohl jedem klar, der schon mal einen Hund bei sich zu Hause hatte.
Wenn die Leute das so nicht sehen können oder wollen, sorry, dass ich das so hart schreibe, ist es besser, sie behalten den Hund nicht. Denn wenn sie so klar abzusehende logische Abläufe nicht tolerieren können oder wollen, was dann ???

Nicht böse sein, is halt meine Meinung. :silent:
Ich hab schon genug im Tierschutz erlebt, wo Leute Hunde oder Katzen von 2 Stunden bis 2 Tage !!!! "lang" hatten, und wieder zurück gaben, weil ach der verträgt sich nicht mit unserem anderen Kater, oder, er hat die ganze Nacht gewinselt, oder: der lässt sich gar nicht anfassen und streicheln - ne echt,

bei sowas bin ich dann ehrlich oft froh gewesen, das Tier wieder mitnehmen zu können. (Obwohl die vorherigen Platzkontrollen da immer positivi ausgefallen sind, sonst wär das Tier ja gar nicht dort gelandet - da war immer das VOLLSTE Verständnis: ja ist klar, dass das Tier Zeit braucht und blaaaablaaaa..... :wtf:

Grüßle

Mona mit Ben

_________________
Liebe Grüße
Mona mit Ben

Bild

Words that soak to the soul are whispered – not yelled..


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lucy - Ratonero Andaluz
BeitragVerfasst: 5. Dez 2010 15:36 
Offline
Chefin der Schneeflocken
Chefin der Schneeflocken
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11052
Wohnort: 37290 Meißner
Geschlecht: weiblich
Samonja hat geschrieben:
Na, wenn die Leute ein wenig Hundeerfahrung und Hundeverständnis haben, dann werden sie Lucy auch die Zeit geben, sich einzugewöhnen und ihren Trennungsschmerz zu verarbeiten. Und dass die "ersten" Tage nicht immer Angenehmsten sein können, ist doch wohl jedem klar, der schon mal einen Hund bei sich zu Hause hatte.

das wissen und tolerieren sie auch.
Eigentlich sehe ich der Umsiedlung mit gutem Gewissen ins Auge.
Haben sie doch schon gefragt ob wir Lucy nächstes Jahr im Mai mal ein paar Tage dann versorgen können, da eine Kurzreise geplant ist.
Samonja hat geschrieben:
So kann man auf einfache Art und Weise bisschen "kontrollieren" ob auch alles passt auf Dauer -

Mein Mann kennt die Familie schon seit Jahren und kannte ja auch den vorigen Hund. Er ist der Meinung dass auch der Trennungsschmerz vom Vorgänger dann ein wenig gemildert wird. Sie erzählen wohl noch sehr viel davon :cry: Lucy ist bei ihnen sehr :WEL:

_________________
Bild Liebe Grüße Bild

Bild

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische
Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lucy - Ratonero Andaluz
BeitragVerfasst: 5. Dez 2010 17:38 
Offline
Tinkerben
Tinkerben
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 1044
Wohnort: Wald an der Alz
Geschlecht: weiblich
Dorismaya hat geschrieben:
Ich hab Lucy gerade zu ihren eventuell neuen Leuten gebracht. Drückt die Daumen dass dieser Tag und die erste Nacht gut verlaufen. :BB:
Dass Lucy ein wenig trauern könnte ist den Leuten klar.

Wenn Lucy bleiben kann, wird sie einen super Platz dort haben :JDN:


Ich habe das vorhin nur geschrieben, weil das von dir ,siehe Zitat, so bisschen danach klang, als ob es von dem Tag und der Nacht abhängig ist, ob sie bleiben darf.

Grüßle

Mona mit Ben

_________________
Liebe Grüße
Mona mit Ben

Bild

Words that soak to the soul are whispered – not yelled..


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lucy - Ratonero Andaluz
BeitragVerfasst: 5. Dez 2010 17:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 1812
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
ich hoffe ganz fest, dass es für Lucy klappt mit dem neuen Platz! :thumbup:

_________________
Liebi Grüessli
Caroline

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Nur weil die Klugen nachgeben, regieren die Dummen die Welt!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lucy - Ratonero Andaluz
BeitragVerfasst: 5. Dez 2010 18:06 
Offline
Chefin der Schneeflocken
Chefin der Schneeflocken
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11052
Wohnort: 37290 Meißner
Geschlecht: weiblich
Ich habe eben bei der Familie angerufen. Lucy liegt neben dem Mann auf der Couch und lässt sich beschmusen.
Sie waren vorhin spazieren.
Erst an der Flexi und auf dem Heimweg hat die Frau Lucy losgemacht. Ich hätte wohl diesen Mut am ersten Tag nicht gehabt. Aber Lucy war eher an der Haustür als sie und hat gewartet dass sie hinein darf.
Ich glaube die drei werden glücklich zusammen. :thumbup:

_________________
Bild Liebe Grüße Bild

Bild

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische
Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lucy - Ratonero Andaluz
BeitragVerfasst: 5. Dez 2010 19:55 
Offline
Maremmano-Mama
Maremmano-Mama
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 6639
Wohnort: 26123 OLDENBURG
Geschlecht: weiblich
Das hört sich sehr gut an! :thumbup:
Ich drücke trotzdem weiter, kann nie schaden. ;)

_________________
Lieben Gruß,
Jutta mit Flori


Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lucy - Ratonero Andaluz
BeitragVerfasst: 6. Dez 2010 18:52 
Das freut mich für Lucy :thumbup: Drücke weiterhin die Daumen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lucy - Ratonero Andaluz
BeitragVerfasst: 6. Dez 2010 19:11 
Offline
Chefin der Schneeflocken
Chefin der Schneeflocken
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11052
Wohnort: 37290 Meißner
Geschlecht: weiblich
Lucy hat im Bett geruht in der Nacht. Sie hat keinen Krach gemacht als sie mal allein war und das Ehepaar gibt sie nicht mehr her :thumbup:
Lucy ist ja auch pflegeleicht. Sie hört aufs Wort. Und sie merkt schnell wenn es jemand ehrlich mit ihr meint. :love:

_________________
Bild Liebe Grüße Bild

Bild

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische
Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lucy - Ratonero Andaluz
BeitragVerfasst: 6. Dez 2010 19:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 3606
Wohnort: München
Geschlecht: weiblich
Das hört sich toll an. Wünsche der Kleinen viel Glück im neuen Zuhause!!

_________________
Liebe Grüße Dagmar mit Jumi
und im Herzen Amban, Cespa, Gala und Magnum
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lucy - Ratonero Andaluz
BeitragVerfasst: 6. Dez 2010 23:27 
Offline
Guardian of the white angel
Guardian of the white angel
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1279
Wohnort: in der schönen Eifel
Geschlecht: weiblich
Ach Doris,das freut mich aber für Dich und für die kleine Maus.
SUPER :!:

_________________
Liebe Grüße Irene
Bild

WENN ICH IN DIE AUGEN MEINER HUNDE SCHAUE SEHE ICH DARIN NUR LIEBE


*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lucy - Ratonero Andaluz
BeitragVerfasst: 6. Dez 2010 23:44 
Offline
Maremmano-Mama
Maremmano-Mama
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 6639
Wohnort: 26123 OLDENBURG
Geschlecht: weiblich
Na dann alles Gute für die kleine Lucy! Das hat ja super schnell geklappt mit dem
neuen Zuhause! :thumbup: :D

_________________
Lieben Gruß,
Jutta mit Flori


Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

greta ratonero mix

ratonero krebserkrankung

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Viele, die ihr ganzes Leben auf die Liebe verwendeten, können uns weniger über

sie sagen als ein Kind, das gestern seinen Hund verloren hat.

Thornton Niven Wilder

cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker