Aktuelle Zeit: 11. Dez 2018 06:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2009

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Marcello
BeitragVerfasst: 15. Jul 2009 21:06 
Offline
Chefin der Schneeflocken
Chefin der Schneeflocken
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11055
Wohnort: 37290 Meißner
Geschlecht: weiblich
[img]/uimg/userpix/128/3_Marcello_1.jpg[/img] [img]/uimg/userpix/128/3_Marcello1jpg_1.jpg[/img] [img]/uimg/userpix/128/3_Marcello2_1.jpg[/img] [img]/uimg/userpix/128/3_Marcello3jpg_1.jpg[/img]

Steckbrief
Geboren: ca. 2000
Geschlecht: männlich
Rasse: Maremmano Mischling
Schulterhöhe: ca. 65 cm
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: bei Ausreise
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: nein
Pflegestelle: Sardinien
Hallo, mein Name ist Marcello und ich bin seit kurzem ein richtiger Fernsehstar. In der Sendung "Tiere suchen ein Zuhause" im WDR wurde nähmlich ein Bericht über uns vergessenen Hund auf Sardinien gezeigt.
Ganz viele Zuschauer haben angerufen und nach dem schönen weißen Hund mit den schwarzen Ohren gefragt, der schon 8 Jahre, also so lange wie ich lebe, in dem Tierheim ist.
Ja, ich bin einer von den vergessenen Hunden oder ich war einer von ihnen.........?
Vielleicht habe ich ja jetzt Glück und genau die richtige Familie interessiert sich für mich. Das wäre einfach zu schön.

Eigentlich habe ich nicht sehr hohe Ansprüche an meine zukünftige Familie. Natürlich sollten alle nett zu mir sein und mich versuchen zu verstehen. Da ich nun schon 8 Jahre bin und nur das Tierheimleben kenne, brauche ich vor allem Zeit, Geduld und Einfühlungsvermögen. Ihr müßt euch vorstellen, ich habe noch niemals Gras, ein Haus, Teppiche, Trecker, Staubsauger u.s.w. gesehen. Die normalsten Dinge dieser Welt sind für mich neu und beängstigend. Ganz langsam muß meine neue Familie mich an alles heranführen und mir Sicherheit geben.
In meinem Gehege leben noch andere Kumpels, die ebenso wenig kennen und mit denen verstehe ich mich ganz prima. Manche meiner männlichen Artgenossen sind auf Streit aus, ich aber nicht.
Ein wenig misstrauisch bin ich den Menschen gegenüber schon. Die haben auch immer wenig Zeit und huschen nur so durch die Gehege.

Da ich ein Maremmano Mischling bin, wäre es von Vorteil, wenn meine neue Familie schon über Erfahrung mit Herdenschutzhunden verfügt. Ein freistehendes Haus mit einem Grundstück, welches gut eingezäunt sein muß ist erforderlich.
Sollte da draußen irgend jemand sein, der sich vorstellen kann, mit mir sein weiteres Leben zu teilen, dann ruft doch einfach mal unsere Frau ........an. Die kann Euch noch mehr über mich erzählen.

Marcello ist geimpft, gechippt, auf Parasiten behandelt und besitzt den EU-Heimtierausweis

Bitte beachten Sie unsere Haltungs- und Vermittlungsbedingungen für Herdenschutzhunde. Hier erhalten Sie mehr Informationen zu dieser Rasse.

Wir vermitteln bundesweit.
Bitte fordern Sie unseren „Bewerbungsbogen für eine Tieradoption“ an und nennen Sie dabei den Namen Ihres Wunschtiers: hundeadoption@respektiere.com

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

respekTiere e.V.
Karin Loebnitz
Telefon 0202 4099150 oder 0177 7003377
E-Mail: karin.loebnitz@respektiere.com

_________________
Bild Liebe Grüße Bild

Bild

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische
Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marcello
BeitragVerfasst: 2. Dez 2012 14:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 453
Wohnort: Wiesbaden
Geschlecht: nicht angegeben
Macello ist in diesem Forum an die letzte Stelle zurückgefallen und trotzdem hat er es in lezter Minute geschafft. Er durfe mit 12 JAHREN endlich aus dem Refugio ausziehen.
Seht selbst:
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Viel Glück und genieße die paar Jahre noch :clap: :clap:

_________________
LG
Hajo

Bild

"Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die Welt!" von Erich Fried


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marcello
BeitragVerfasst: 2. Dez 2012 16:41 
Offline
Chefin der Schneeflocken
Chefin der Schneeflocken
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11055
Wohnort: 37290 Meißner
Geschlecht: weiblich
schön dass er wenigstens seinen Lebensabend noch in Liebe und Fürsorge verbringen darf

_________________
Bild Liebe Grüße Bild

Bild

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische
Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marcello
BeitragVerfasst: 2. Dez 2012 20:03 
Offline
Maremmano-Mama
Maremmano-Mama
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 6639
Wohnort: 26123 OLDENBURG
Geschlecht: weiblich
Ich wünsche ihm auch alles Glück der Welt für seine letzten Jahre und ganz viel LIEBE!!! :love:

_________________
Lieben Gruß,
Jutta mit Flori


Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Viele, die ihr ganzes Leben auf die Liebe verwendeten, können uns weniger über

sie sagen als ein Kind, das gestern seinen Hund verloren hat.

Thornton Niven Wilder

cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker