Aktuelle Zeit: 17. Nov 2018 13:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1577

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Ringhio
BeitragVerfasst: 2. Dez 2010 08:29 
Offline
Chefin der Schneeflocken
Chefin der Schneeflocken
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11054
Wohnort: 37290 Meißner
Geschlecht: weiblich
Bild Bild Bild Bild

Bild Bild

Steckbrief
Geboren: 10.09.2010
Geschlecht: männlich
Rasse: Maremmano-Mischling
Schulterhöhe: im Wachstum
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: noch nicht
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: ja
Kinder: ja
Handicap: nein
Pflegestelle:

53227 Bonn


Ihr Fell ist verklebt von Schlamm und man kann nur erahnen, dass darunter das typische schneeweiße und flauschige Fell eines winzigen Maremmanos ist. Es ist bitter, so kleine Tiere immer wieder in so unwürdigem Zustand zu finden. Es ist noch bitterer, dass wir auf Sardinien keinerlei Anerkennung oder die so wichtige finanzielle Unterstützung für die mittlerweile fast tägliche Rettung solcher Welpenwürfe erhalten. Die Gemeinde von Tempio, aus der die allermeisten Hunde zu uns kommen, hat eine Kooperationsvereinbarung mit dem canile Europa, welches trotz neuer Verordnungen und Gesetze in der Praxis fast unmöglich zugänglich gemacht wird. An dieses canile müsste die Gemeinde Unsummen an Geld bezahlen, täglich, hätten und würden wir nicht vorher alle Hunde aufnehmen, um ihnen dieses dramatische Schicksal zu ersparen. Die Gesetzeslage sieht zwar die Bezahlung von Unsummen an die canile vor, nicht aber die Vergütung von Tierschutzorganisationen welche unterm Strich billiger, effizienter und allem voran menschlicher wäre.

Trotz dieser schwierigen Situation lassen wir die Hunde nicht im Stich und kämpfen weiterhin für jedes Tier. Bitte helfen Sie uns dabei und melden Sie sich als Pflegestelle oder adoptieren Sie einen dieser armseligen Hunde, die später einmal zu bildschönen, imposanten Herdenschutzhunden heranwachsen werden, wenn sie die Chance dazu bekommen.

In den ersten Wochen mussten die Geschwister gemeinsam gepäppelt werden. Sie haben von Anfang an den Kontakt zu Menschen, den Geschwistern und anderen, erwachsenen Hunden kennengelernt. Das Leben in einer Familie, auch mit anderen Hunden und mit Katzen ist ihnen vertraut. Sie werden nun schrittweise an alles herangeführt, was ein kleiner Hund erfahren sollte.

Schöner wäre es allerdings, wenn Ringhio all die spannenden Abenteuer mit seiner neuen Familie erleben könnte. Dann wären Sie derjenige, der seine Entwicklung hautnah mitbekommen dürfte.

Aus dem verklebten, nassen, winzigen Wesen ist eine richtige Frohnatur geworden, neugierig aufs Leben und die große, weite Welt. Temperamentvoll und gut gelaunt tollt er herum und fordert jeden zum Spielen auf.

Nun wartet der kleine Ringhio auf seine eigene Familie.

Wir suchen für ihn ein Zuhause, das seine typischen Herdenschutzhundeigenschaften zu schätzen weiß und die entsprechenden Haltungsbedingungen erfüllt. Außerdem möchte Ringhio mit seinen Menschen einiges unternehmen und erleben.

So ein kleiner Welpe braucht natürlich viel Zuwendung, Beaufsichtigung und Erziehung. Hierfür sollten Sie in den ersten Monaten ausreichend Zeit einplanen.

Bitte beachten Sie unsere Haltungs– und Vermittlungsbedingungen für Herdenschutzhunde.
Hier erhalten Sie mehr Informationen zu dieser Rasse.

Wir vermitteln bundesweit.

Bitte fordern Sie unseren „Bewerbungsbogen für eine Tieradoption“ an und nennen Sie dabei den Namen Ihres Wunschtiers: hundeadoption@respektiere.com
Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

respekTiere e.V.
Stefanie Pietz
Tel-Nr.: 0228-4299620
E-Mail: stefanie.pietz@respektiere.com

_________________
Bild Liebe Grüße Bild

Bild

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische
Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ringhio
BeitragVerfasst: 24. Jul 2011 18:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 453
Wohnort: Wiesbaden
Geschlecht: nicht angegeben
Remo und Ringhio sind zusammen in ein gemeinsames Zuhause umgezogen und leben dort mit vielen Tieren und einer netten Familie zusammen. :thumbup: :thumbup: :thumbup:

_________________
LG
Hajo

Bild

"Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die Welt!" von Erich Fried


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ringhio
BeitragVerfasst: 24. Jul 2011 21:36 
Offline
Chefin der Schneeflocken
Chefin der Schneeflocken
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11054
Wohnort: 37290 Meißner
Geschlecht: weiblich
Na das ist ja super :thumbup: :thumbup:

_________________
Bild Liebe Grüße Bild

Bild

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische
Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Viele, die ihr ganzes Leben auf die Liebe verwendeten, können uns weniger über

sie sagen als ein Kind, das gestern seinen Hund verloren hat.

Thornton Niven Wilder

cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker